11.3 C
Winterberg
Freitag, 24 Mai, 2024

AKTUELLES

Mehrmalige mutwillige Zerstörung

Im August 2020 erstellte Karl-Werner Klauke ein neues Kreuz auf der Ennert zwischen Silbach und Siedlinghausen. Damals wurde es in einer feierlichen Zeremonie von Pastor Engel gesegnet. Vor etwa zwei Jahren brachte Karl-Werner Klauke noch eine Bronze-Lampe an, in die er und auch Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Silbach und Siedlinghausen Kerzen einstellen.

Jetzt kommt das Ärgernis: Wiederholt, insgesamt 4 mal, wurden in den vergangenen Wochen und Monaten die Scheiben der Bronze-Lampe, wie auf dem Foto zu sehen ist, eingeschlagen. Karl-Werner Klauke ist sehr wütend auf die Mitmenschen, die dieses tun, zumal der Ersatz der Scheiben jedesmal erhebliche Kosten mit sich bringt. Er fragt, aus welchem Grund man sich an fremdem Eigentum bzw. an Gegenständen vergeht, die für viele Menschen etwas besonderes bedeuten.

Da davon auszugehen ist, dass es sich immer um dieselben Täter handelt, appelliert er an die Vernunft dieser Leute und bittet sie, von dieser Zerstörung abzulassen.

AKTUELLES

- Anzeige -

spot_imgspot_img

VERANSTALTUNGEN

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner