11.3 C
Winterberg
Freitag, 24 Mai, 2024

AKTUELLES

Schützenfest in Hildfeld vom 8. bis 10. Mai

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hildfeld feiert vom 8. bis 10. Mai (Christi Himmelfahrt) ihr traditionelles Schützenfest.

(drei Tage feiern, zwei Tage Vogelschießen)

Mittwoch, 8. Mai

Beginn ist am Mittwoch um 16.30 Uhr mit dem Ständchen in der Schützenhalle.

Nach dem Ständchen am Mittwoch, treten die Schützen um 17.30 Uhr an, um den amtierenden König Rouven Wahle und den Jungschützenkönig Florian Sauerwald zum Festgottesdienst abzuholen. Um circa18 Uhr findet das feierliche Festhochamt unter Mitwirkung der Festkapelle, dem Musikzug Medebach statt. Hierzu sind alle Schützen herzlich eingeladen. Nach dem Gottesdienst treten wir auf der Hildfelderstraße an und marschieren zur Schützenhalle, an der der 1. Vorsitzende Thorsten Tausch die Majestäten, Schützen, Gastvereine und Gäste recht herzlich begrüßen wird.

Um circa 21 Uhr findet der Tanz der ehemaligen Könige statt und anschließend bittet der Musikzug Medebach zum Tanz. Die Medebacher sorgen mit Sicherheit wieder wie in den letzten Jahren für einen abwechslungsreichen und für jedermann gelungenen und stimmungsvollen Tanz- und Partyabend.

Donnerstag, Vatertag Männerherz was willst du mehr!

Vogelschießen, Frühschoppen, Blasmusik, Kühles Blondes, Super-Stimmung

Der Donnerstag beginnt um 11 Uhr mit dem Schießen der Jungschützen, um die Nachfolge des Jungschützenkönigs Florian Sauerwald zu ermitteln. Musikalisch untermalt wird das Vogelschießen und der Frühschoppen von der Stadtfeuerwehrkapelle Hildfeld.

Der Höhepunkt am Donnerstag, insbesondere für unsere Majestäten, ist mit Sicherheit der große Festzug. Dieser startet um 14 Uhr an der Schützenhalle. Neben dem Musikzug aus Medebach sorgt der Spielmannszug Grönebach für die musikalische Gestaltung des Schützenzuges. Hier präsentieren sich das amtierende Königspaar Rouven Wahle mit seiner Königin Marie Sauerwald und der neue Jungschützenkönig, die 25-jährige Jubelkönigin Simone Teutenberg, der 40-jährige Jubelkönig Rafael Padberg sowie die 65-jährige Jubelkönigin Annemarie Cramer den Zuschauern und Gästen an den Straßen. Zusätzlich freuen wir uns über die Teilnahme am Festzug einer Abordnung der St. Antonius Schützenbruderschaft Oberschledorn mit ihrem Schützenkönigspaar Andre und Julia Deimel. Des Weiteren nimmt unser Vereinsmitglied und amtierender Kreiskönig aus Grönebach Fabian Kiehsler am Festzug teil.

Eingebunden in den Festzug ist die Gefallenenehrung am Ehrenmal. Dort haben unsere älteren Schützenbrüder wieder die Möglichkeit in den Festzug einzutreten um die letzten Meter bis zur Schützenhalle mit zu marschieren.

Im Anschluss an den Festmarsch werden Ehrungen für Vereinsmitgliedschaften sowie der Königs- und Kindertanz durchgeführt. Abends spielt erneut der Musikzug Medebach zum Tanz auf.

Freitag, 10. Mai

Der Freitagmorgen steht nach Abholung des Königs um 9.30 Uhr und dem anschließenden gemeinsamen Schützenfrühstück ganz im Zeichen des Vogelschießens. Hier wird die Nachfolge von Rouven Wahle ermittelt. Der Vorstand hofft auf zahlreiche Bewerber, insbesondere da im nächsten Jahr das 125-jährige Jubiläum gefeiert wird.

Die Proklamation des neuen Königspaares und die Ehrungen der Jubelpaare erfolgen im Anschluss.

Um 17.30 Uhr stellen sich die neuen Regenten der St. Sebastianus Schützenbruderschaft der Bevölkerung vor. Der letzte Festabend des diesjährigen Schützenfestes wird mit dem Tanz des neuen Königspaares und dem Kindertanz eröffnet. Der Musikzug Medebach heizt uns am letzten Schützenfestabend noch mal so richtig ein und wird noch mal alles geben, so dass die Halle beben wird.

Die Bevölkerung von Hildfeld wird gebeten ihre Häuser an allen drei Festtagen zu beflaggen. Wer dabei Hilfe benötigt, meldet sich bitte beim Vorstand.

Zum Schützenfest lädt herzlich ein, der Vorstand der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Hildfeld mit dem Königspaar 2023 – 2024 Rouven Wahle und Marie Sauerwald, dem Jungschützenkönig Florian Sauerwald sowie das Thekenpersonal der Splitthoff & Abram GbR und wünschen allen Schützenbrüdern, Gästen und Besuchern frohe und stimmungsvolle Schützenfesttage.

Ehrungen

Jubelkönigspaar vor 25 Jahren:

Königspaar 1999/2000 Hubertus und Simone Teutenberg

Jubelkönigspaar vor 40 Jahren:

Königspaar 1984/1985 Rafael und Iris Padberg

Jubelkönigspaar vor 50 Jahren:

Königspaar 1974/1975 Walter und Monika Padberg

Jubelkönigspaar vor 60 Jahren:

Königspaar 1964/1965 Friedhelm Padberg (Steins)† und Elisabeth Galat (geb. Sengen)

Jubelkönigspaar vor 65 Jahren:

Königspaar 1959/1960 Gerhard Padberg (Tewes)† und Annemarie Cramer (geb. Padberg)

Vereinsjubiläum

Für 65-jährige Vereinszugehörigkeit: Dieter Padberg

Für 60-jährige Vereinszugehörigkeit: Karl Grüger

Für 50-jährige Vereinszugehörigkeit: Harald Grüger und Manfred Sauerwald

Für 40-jährige Vereinszugehörigkeit: Guido Appelhans, Dieter Lauten, Detlef Padberg und Ludger Sauerwald

AKTUELLES

- Anzeige -

spot_imgspot_img

VERANSTALTUNGEN

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner