13.6 C
Winterberg
Sonntag, 26 Mai, 2024

AKTUELLES

Herzliche Weihnachtsgrüße von Bürgermeister Michael Beckmann

Liebe Winterbergerinnen und Winterberger,

die Adventszeit ist die Zeit des Ankommens. Eine Zeit der Besinnung, der besonderen Begegnung mit der Familie, dem Freundeskreis, mit Arbeitskollegen und -kolleginnen sowie Bekannten. Es ist die Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt, für Kakao, Glühwein und Plätzchen.

Manchmal ist sie zumindest teilweise auch eine hektische Zeit mit vielen Terminen, mit der Suche nach dem perfekten Geschenk und intensiven Vorbereitungen für die Feiertage.

Vermutlich geht es Ihnen wie mir! Ich sehne mich zurück nach genau der soeben beschriebenen Advents- und Weihnachtszeit mit all` ihren Facetten. Angesichts der vielen Krisen in dieser Welt und hier direkt vor unserer Haustür fällt es mir zumindest schwer, die gewohnte Vorfreude zu spüren und auch mal beherzt über den normalen Weihnachtsstress zu meckern.

Wir sollten trotz der Herausforderungen und Sorgen aber nicht vergessen, dass die Advents- und Weihnachtszeit auch eine Zeit der Hoffnung und der Zuversicht ist. Hoffnung auf bessere Zeiten.

Zuversicht, weil die Erfahrung zeigt, dass diese besseren Zeiten wiederkommen werden. Ich bin hoffnungsvoll und zuversichtlich, weil ich jeden Tag aufs Neue hier in unserer schönen Heimat erfahren darf, dass gemeinsames Handeln und Zusammenhalt die Gegenwart und Zukunft positiv gestalten können. Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, machen mir mit ihrem Engagement auf vielen Ebenen Mut und geben mir Hoffnung, dass wir die Herausforderungen dieser Zeit gemeinsam bewältigen.

Eine bessere Zukunft mit Ihnen gemeinsam zu gestalten, treibt mich, den Stadtrat und

auch meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Tag für Tag an.

Ich bin allen Bürgerinnen und Bürger dankbar, die unsere Stadt und unsere Dörfer, insbesondere im ehrenamtlichen Bereich, so lebens- und vor allem liebenswert gestalten. In karitativen, sportlichen und kulturellen Institutionen, in unseren Kirchen, Vereinen und Verbänden sowie in der Lokalpolitik!

Und ich bin dankbar für die vielen wertvollen Gespräche und Begegnungen mit Ihnen, die ich auch in diesem Jahr wieder führen und erleben durfte.

Ich wünsche Ihnen und auch mir, dass wir es in diesen Tagen und Zeiten schaffen, Momente der Ruhe und Besinnung zu kreieren, um Kraft zu schöpfen für die aktuellen und kommenden Herausforderungen.

„Gemeinsam sind wir stark“ – wohl selten zuvor in den vergangenen Jahrzehnten war dieses Zitat wahrer. Schaffen Sie sich gemeinsame Zeiten mit Ihren Liebsten, nehmen Sie sich Zeit für sich. Diese Zeit ist wertvoll, unsere Gemeinschaft ist wertvoll, Sie sind wertvoll.

Liebe Winterbergerinnen und Winterberger von Altastenberg bis Züschen, ich wünsche Ihnen, auch im Namen von Rat und Verwaltung, gesegnete Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes, friedliches und hoffnungsvolles neue Jahr 2024!

Ihr

Michael Beckmann

Bürgermeister

AKTUELLES

- Anzeige -

spot_imgspot_img

VERANSTALTUNGEN

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner