13.6 C
Winterberg
Sonntag, 26 Mai, 2024

AKTUELLES

Angebote der Fachstelle Pflege, Alter und Behinderung im Hochsauerlandkreis

Die Fachstelle möchte nochmals auf ihre kostenlose Beratung hinweisen:

Zuständig für die Stadt Winterberg ist Frau Ute Freisen (Gesundheitsamt Kreishaus Meschede) – Kontakt: 0291-94-1111 oder ute.freisen@hochsauerlandkreis.de

Die neutrale Beratung (Schweigepflicht) ist an verschiedenen Orten möglich: am Telefon, zu Hause und im Gesundheitsamt Meschede

Die Fachstelle hilft:
* Menschen im Seniorenalter (u.a. individuelle Unterstützung bei einer Betreuungs- oder Pflegesituation – Betreutes Wohnen)
* Menschen mit Pflegebedarf (u.a. Beschaffung von Hilfsmitteln – barrierefreier Umbau zu Hause)
* Menschen mit körperlicher Behinderung – Mehrfach-Behinderung (u.a. Hilfen für Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung)
* Menschen mit Sinnes-Beeinträchtigung (gehörlos oder sehbehindert)
* Menschen mit chronischen Krankheiten (beispielsweise Diabetes oder Herzkrankheiten)

Bei weiteren Fragen hilft die Fachstelle im HSK gerne weiter!

Zur Information eine aktuelle Übersicht (Auszug) über die Leistungen der Pflegeversicherung:

AKTUELLES

- Anzeige -

spot_imgspot_img

VERANSTALTUNGEN

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner